PH360framstor

 HOBEL UND KEHLMASCHINE

Die Hobel- und Kehlmaschinen sind  in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Die Varianten sind zweiseitige Bearbeitung von oben und unten, oder unter 90°, sowie als Vierseitenhobelmaschine. Als Besonderheit steht eine Maschine mit einer Werkzeugaufnahme zur Verfügung, deren Spindelachse um 270° schwenkbar ist, zusätzlich in der Höhe und Tiefer verstellt werden kann.

Die Vierseitenhobelmaschine kann auf Grund Ihres Designs zur Produktion von Holzleisten als auch zur Fertigung von Holzbalken und Profilen für die Blockhausproduktion verwendet werden.

Technische Eckdaten

  • Bei allseitiger Bearbeitung ist der Arbeitsraum maximal 350 mm in der Breite und 10 bis 130 mm in der Höhe
  • Jede Spindelwelle wird mit einem eigenen Motor angetrieben, die max. Motorleistung ist 5,5 kW
  • Drehzahl Spindelwelle 6000 rpm
  • 5 Vorschubwellen gleichmäßig über die Maschinenlänge verteilt
  • Vorschubgeschwindigkeit max. 60 m/min
  • Werkzeugwechsel innerhalb von 20 min möglich
  • Standardoptionen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle erhältlich